Schwarzer Leopard, roter Wolf [Zeilenbruch]

|Werbung|

Bei diesem Buch handelt es sich um ein Rezensionsexemplar. Aus diesem Grund kennzeichne ich diesen Beitrag mit |Werbung|. Für meine Beiträge werde ich grundsätzlich nicht bezahlt.

schwarzerleoroterwolfjf.JPG
Bildquelle: Jane Fetzer, Heyne Hardcore

Allgemeines:

Am 21.10.2019 ist Schwarzer Leopard, roter Wolf bei Heyne Hardcore erschienen. Das gebundene Buch hat 832 Seiten, die einige schwarzweiß-Abbildungen enthalten.

Marlon James scheint ein vielversprechender und vor allem vielfach ausgezeichneter Autor zu sein. Im Falle des vorliegenden Romans kann ich das leider absolut nicht nachvollziehen. Aber dazu in meiner eigentlichen Abbruchrezension mehr.

Inhalt:

„Sucher, der Jäger mit dem besonderen Sinn, wird vor seine schwierigste Aufgabe gestellt. Er muss einen Jungen aufspüren, der vor drei Jahren spurlos verschwand. Seine Fährte führt ihn durch Wälder und Städte, zu Gestaltwandlern, Ausgestoßenen und Hexen. Aber kann er den Jungen retten und die Welten wieder in Einklang bringen?“ (Quelle: Verlagsgruppe Random House)Weiterlesen »